B2E Bewegung

What ist die bewegung, Back to Europe?

Sie ist ein internationaler Dienst, der als Netzwerk arbeitet, das einen Mobilisierungsprozess der weltweiten Kirche in Gang bringt, durch den Europa mit dem Evangelium erreicht wird.

VISION

Menschen für Europa verbinden

MISSION

Die verschiedenen Missionskräfte mit den Bedürfnissen Europas zu verbinden

Die wichtisten absichten

Die „Back to Europe Movement“ (B2E) versucht, die Bemühungen verschiedener Ministerien und Kirchen in Europa zu bündeln und einen „mazedonischen Ruf“ an die Kirche auf der ganzen Welt zu richten.

Die Kirche auf der ganzen Welt muss sich für die Re-Evangelisierung Europas einsetzen. Wir versuchen, die Kirche mit kontextbezogenen Modellen zu mobilisieren.

Europa erlebt eine der größten Migrationen von Menschengruppen in der Geschichte. In Europa leben mehr als 55 Millionen Einwanderer. Viele dieser ethnischen Gruppen sind aus Ländern mit begrenztem Zugang und kaum mit dem Evangelium erreicht.

Durch die Verbindung mit Organisationen und Kirchen auf dem Feld arbeiten.

Das Leitungsteam

Back to Europe wird von einem Leitungsteam geführt. Die Mitglieder dieses Teams wurden von den Teilnehmern der Torremolinoskonsultation im Mai 2009 ernannt. Das Leitungsteam leistet die tägliche Büroarbeit, ist Ansprechpartner für Kirchen und Organisationen, ist zuständig für die Richtlinien von Back to Europe, steht zur Verfügung für Vorträge auf Konsultationen über Themen, die die Mission nach Europa betreffen, und steht zur Verfügung, um Organisationen über diese Themen zu beraten.

Die vier Mitglieder des Leitungsteams sind: